Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt
Milchrinder, Schweine, Schafe, Hühner

Nutztierhaltung

Haltung und Zucht von Nutztieren sind wesentliche Bestandteile der Thüringer Landwirtschaft. Sie dienen in erster Linie der Erziehlung von Einkommen und der Erzeugung von Nahrungsmitteln, wie Milch, Fleisch und Eier, und darüber hinaus der Landschaftspflege.

Die Nutztiere sollen nachhaltig und artgerecht gehalten werden. Sowohl die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe als auch das Tierwohl stehen dabei im Focus.

Zu den Arbeitsaufgaben des Referates "Nutztierhaltung" gehören unter anderem:

  • Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben gemäß Tierzuchtgesetz
  • Erarbeitung und Bereitstellung von Beratungswissen
  • Organisation von Fach- und Fortbildungsveranstaltungen
  • Agrarberichterstattung sowie Gutachten und Stellungnahmen

Aktueller Tierzuchtbericht

Netzwerk Fokus Tierwohl

Um Tierhalter nachhaltig zu stärken und sie dabei zu unterstützen, Tier- und Umweltschutz, Qualität bei der Produktion sowie Marktorientierung zu priorisieren, wurde das bundesweite Netzwerk Fokus Tierwohl gegründet. Das Verbundprojekt hat das Ziel, den Wissenstransfer in die Praxis zu verbessern, um schweine-, geflügel- und rinderhaltende Betriebe in Deutschland hinsichtlich einer tierwohlgerechten, umweltschonenden und nachhaltigen Nutztierhaltung zukunftsfähig zu machen.

Das Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum ist als Projektpartner beteiligt. In den nächsten drei Jahren sollen durch zahlreiche Schulungen, Workshops und Seminare die Landwirte auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Tierhaltung unterstützt werden. Dabei ist auch an eine Kooperation mit anderen landwirtschaftlichen Bildungsträgern gedacht. Die Weiterbildungsangebote richten sich nicht nur an Tierhalter und Beschäftigte in der Tierhaltung, sondern auch an Tierärzte und landwirtschaftliche Berater.

Mehr Informationen zum Projekt, zu neuesten Erkenntnissen und aktuelle Veranstaltungstermine unter:

www.fokus-tierwohl.de

 

Vergleichender Mischfuttertest

Der Verein Futtermitteltest (VFT) e.V. führt deutschlandweit neutrale Warentests bei am Markt angebotenen Mischfuttermitteln durch. Die Ergebnisse unterstützen Tierhalter bei der Verwendung von Mischfuttermitteln zur Erzeugung tierischer Lebensmittel.

Aktuelle Testberichte aus dem TLLLR:

79/2020  Allein-und Ergänzungsfutter für Mastschweine aus Thüringen

72/2020  Alleinfutter für säugende und tragende Sauen aus Thüringen und Sachsen

58/2020  Milchleistungsfutter I und II aus Thüringen

Mehr Informationen zum VFT und Testergebnisse unter:  https://futtermitteltest.de

 

Nutztierhaltung [SLIDER]

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: