Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Thüringer Blütensommer 2022 am LVG in Erfurt


Nach zwei Jahren Pandemie wird am 12.07.2022 der Thüringer Blütensommer wieder in gewohnter Weise stattfinden.

Kübelfläche im Freiland des Zierpflanzenbaus

Das Lehr- und Versuchszentrum Gartenbau des TLLLR, das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL), der Landesverband Gartenbau Thüringen e. V. und der Verband Ehemaliger Erfurter und Köstritzer (VEEK) Gartenbau und Landschaftsarchitektur e. V. können 2022 wieder zum Thüringer Blütensommer nach Erfurt einladen.

Unter Beachtung geltender Hygienevorschriften finden am Vormittag Fachvorträge zu Themen wie 'Sorten"findung" bei B & B', 'Hemmstoffe im Blick - Was geht aktuell und was tut sich bei Hemmstoffen?', 'Licht und Schatten in der Produktion von B & B' und 'Aktuelles zum Pflanzenschutz' statt. 

Am Nachmittag steht für das Fachpublikum das bewährte „Neuheiten-Schaufenster“ auf dem Plan.
Jungpflanzenfirmen stellen ihre Neuheiten vor und laden zu Besichtigung und Fachgesprächen an ihre Stände ein. 

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dafür das dem Programm beigelegte Formular.

Kontakt

Torsten Weidemann

Pressesprecher

Tel.: +49 361 574041-135
Fax: +49 361 574041-338 ed.negnireuht.rlllt[ta]elletsesserp

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: